Leiter*In

Wann

Von:
Bis:

Wo

Akademie für angewandte Musiktherapie Crossen, Bahnhofstrasse 31, 07639 Bad Klosterlausnitz

Beschreibung

Musiktheorie wird dann für die musiktherapeutische Arbeit fruchtbar, wenn durch Musik ausgelöste sinnliche und emotionale Erfahrungen mit den Ordnungssystemen der Musiktheorie verbunden werden. Dies ist das Anliegen der beiden Seminarwochenenden.
Sie lernen musikalische Grundelemente kennen und einordnen, um sie dann auf ihren strukturellen und emotionalen Gehalt hin zu untersuchen. Wenn Ihnen die Beziehung zwischen Struktur und Emotion bewusst wird, entwickelt sich im Ansatz eine Art musikalisches Vokabular.
Außerdem geht es um elementare Gestaltprinzipien in der Musik, die aus musikalischen Grundelementen ein musikalisches Werk entstehen lassen.

 


Gebühr: 185,00 EUR; für DMVS-Mitglieder 145,00 EUR

Email senden